Skip to main content

Bosch DIY Rotak 43

(4 / 5 bei 192 Stimmen)

279,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 21. August 2018 08:28
HerstellerBosch
Leistung1800 W
Schnittbreite43 cm
Schnitthöhe20-70 mm
Gewicht12,7 kg
Fangkorbvolumen50 l
Besondere EigenschaftenErgoflex-System, Schneideabstand Anpassung

Bosch DIY Rotak 43

Verarbeitung:

Der Bosch DIY Rotak 43 überzeugt als qualitativ hochwertigster Elektrorasenmäher der Modellreihe. Das Chassis besteht überwiegend aus stabilem Hartplastik und wirkt sehr robust. Durch das extra gehärtete Stahlmesser schneidet der Rotak 43 sehr fein und genau. Hier sind kaum Schwächen zu erkennen. Auch optisch sieht das Design durchaus ansprechend aus. Der Bosch DIY Rotak 43 sollte somit jeden Kunden qualitativ überzeugen können.

Gewicht und Fahreigenschaften:

Für den relativ großen Aufbau des Bosch DIY Rotak 43 ist der Elektrorasenmäher mit 13 kg ziemlich leicht. Kurzes Anheben und ein wendiger Einsatz sind so kein Problem. Zwar ist dieses Modell besonders für mittelgroße bis große Rasenflächen geeignet, aber auch engere Gärten sind durch angenehm einfaches Lenken kein Problem. Das Schieben und Mähen geht also beim Bosch DIY Rotak 43 sehr leicht von der Hand und überzeugt.

Leistung und Lautstärke:

Mit 1800 Watt gehört der Bosch DIY Rotak 43 eindeutig zu den leistungsstärksten Geräten. Die enorme Leistung wird Sie merklich spüren lassen, dass kein Hügel oder hohes Gras diesen Elektrorasenmäher aufhalten kann. Die Leistung ist also sehr beachtlich. Zudem ist das Modell für einen so starken Motor sehr leise. So können Sie auch in dicht besiedelten Wohngebieten mähen ohne Ihren Nachbarn zu stören.

Schnittbild und Fangsack:

Der Bosch DIY Rotak 43 erfasst durch eine innovative Luftstromtechnologie und Leaf-Collect-Funktion sämtliches Schnittgut sowie Herbstlaub. Zudem ist er durch einen verlängerten Rasenkamm für randnahes Schneiden an Mauern, Beeten und Rasenkanten, geeignet, was jede Nacharbeit überflüssig macht. Der Rasenmäher schneidet dank seines scharfen und gehärteten Stahlmessers sauber. Dies kombiniert mit einer Schnittbreite von 43 cm machen ihn auch sehr gut für größere Flächen bis 2000 m² geeignet. Der große Fangsack mit 50 l Volumen erleichtert einem hier die Arbeit sehr, auch wenn die Handhabung zuerst umständlich wirkt. Wer möchte, kann die Schnitthöhe auch 6-stufig zwischen 20 mm und 70 mm beliebig einstellen. So können Sie Ihre Rasenhöhe ganz nach Ihren Wünschen anpassen.

 

Zusammenfassung

Pro:
große Schnittbreite
große Fangbox
einfache Verstellung der Schnitthöhe
randnahes Schneiden
starker Motor
gehärtetes Stahlmesser
keine Nacharbeit notwendig
wendig dank geringem Gewicht
sehr leise

 

Contra:
Entleerung des Fangkorbs umständlich

 

Fazit:

Der Bosch DIY Rotak 43 bietet für einen durchschnittlichen Preis ein allumfassendes und herrausragendes Gesamtpaket. Große Gärten sind hiermit genauso wenig ein Problem wie kleinere Vorgärten. Der leise Motor spricht auch Gärtner in Wohngebieten an und die grandiose Leistung sorgt selbst bei Extrembedingungen für problemloses Mähen. Kunden sind sehr zufrieden mit dem Kauf. Nicht ohne Grund ist dieses Modell also unser Testsieger und Top-Modell.


279,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 21. August 2018 08:28