Skip to main content

Bosch DIY Rotak 40

(4 / 5 bei 193 Stimmen)

249,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
HerstellerBosch
Leistung1700 W
Schnittbreite40 cm
Schnitthöhe20-70 mm
Gewicht13 kg
Fangkorbvolumen50 l
Besondere EigenschaftenErgoflex-System, Schneideabstand Anpassung

Bosch DIY Rotak 40

Verarbeitung:

Der Bosch DIY Rotak 40 wirkt zuerst ordentlich verarbeitet, auch wenn das Gehäuse überwiegend aus Plastik besteht. Die Stabilität überzeugt und das Modell wirkt auch nicht fragil. Insgesamt bietet der Bosch DIY ARM 32 also eine gute Qualität punkto Verarbeitung und das Verstellen der Schnitthöhe funktioniert reibungslos.

Gewicht und Fahreigenschaften:

Mit 13 kg ist der Bosch DIY Rotak 40 ein leichter Elektrorasenmäher. Dies ermöglicht einen besonders einfachen Transport des Mähers. Aufgrund des geringen Gewichts ist das Handling des kleinen Mähers natürlich hervorragend. Der normale Hobbygärtner sollte hier also völlig zufriedengestellt sein. Aber auch randnahes Schneiden an beispielsweise Hauswänden oder Blumenbeeten stellt dank des verlängerten Rasenkamms kein Problem dar. Das Fahren geht somit auch mal bequem mit einer Hand vonstatten.

Leistung und Lautstärke:

Hier fällt sofort der sehr 1700 Watt Elektromotor auf. Steigungen und Gefälle sind kein dabei Problem. Nicht zuletzt unterstützt das besonders gehärtete Stahlmesser des Bosch Rotak 40 ein Mähen auch bei schwierigen Bedingungen sodass etwas feuchteres oder besonders hohes Gras kein Problem mehr darstellen. Trotz seiner enormen Leistung arbeitet der Motor des Bosch Rotak 40 leiser als erwartet was besonders Ihren Nachbarn gefallen wird. An der Leistung des Bosch DIY Rotak 40 gibt es also gar nichts zu kritisieren.

Schnittbild und Fangsack:

Das Schnittbild des Bosch DIY Rotak 40 überzeugt. Der Motor schafft ein sauberes Mähen und dem Gärtner wird es ermöglicht die Schnitthöhe einfach über die zentrale Schnitthöhenverstellung (20-70 mm) zu ändern, was äußerst reibungslos vonstatten geht. Mit 40 cm Schnittbreite ist der Bosch DIY Rotak 40 also für Rasen mit bis zu 800 m² Fläche geeignet. Die Grasfangbox ist mit 50 l besonders groß audgefallen. Dank der innovativen Luftstromtechnologie von Bosch nimmt der 40 l große Fangkorb einiges an Schnittgut auf. Ein kleines Manko ist hierbei die etwas umständliche Entleerung wegen des fehlenden Griffs am Korb, die aber aufgrund des immensen Volumens zu verkraften ist. Viele sind sehr begeistert wie angenehm das Mähen funktioniert und dass einige Laufwege aufgrund der Fangsackgröße erspart werden können.

 

Zusammenfassung:

  Pro:

geringes Gewicht
leise
tolles Schnittbild
sehr starker Motor
wendig
gehärtetes Stahlmesser
randnahes Schneiden

Contra:

kein Griff am Korb

 

Fazit:
Der Bosch DIY Rotak 40 zeigt auf, dass es auch Mittelklasse-Rasenmäher gibt, die mit Leistung und und Dynamik überzeugen können. Die einfache Handhabung und die tolle Verarbeitung sollten die meisten Hobbygärtner überzeugen. Der Bosch DIY Rotak 40 bekommt also unsere absolute Kaufempfehlung. Hier kann man für diesen Preis wirklich kaum etwas falsch machen.

249,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.